Dienstag, 23. Oktober 2012

endlich mal wieder...

... Zeit zum Basteln!
Hatte am Wochenende soviel Input, dank des Kunsthandwerkermarktes in Greven. 
Vor allem aber war ein Stand ganz besonders schön, der von Carola
Endlich haben wir uns auch mal kennengelernt. 
War wirklich toll, Danke Carola!

Habe mich hier mal am neuen Stempelset "Wunderbare Weihnachtsgrüße" versucht...
Hoffe, Euch gefällt's, auch wenn es doch sehr petrolig ;-) ist.


Papier: Vanille Pur, Petrol, Espresso
Stempel: Wunderbare Weihnachtsgrüße 
Stempelfarbe: Petrol, Espresso, (ein Stern ist mit Crystal Efects überzogen)
Designerpapier: Festival der Vielfalt


 Papier: Vanille Pur, Petrol, Espresso
Stempel: Wunderbare Weihnachtsgrüße, Ornament Keepsakes 
Stempelfarbe: Petrol, Espresso


 Papier: Vanille Pur, Olivgrün, Chili
Stempel: Wunderbare Weihnachtsgrüße, Stern aus "Wimpelgrüße" 
Stempelfarbe: Olivgrün, Chili
Designerpapier: Festival der Vielfalt



Papier: Flüsterweiß, Petrol
Stempel: Wunderbare Weihnachtsgrüße 
Stempelfarbe: Petrol
Designerpapier: gemustertes Designerpapier petrol
Basic Strassschmuck
Die verwendete Prägeform ist nicht von SU, gibt es aber dort aber ähnlich, siehe "Prägeform Eiskristall" im Hauptkatalog

Kommentare:

  1. Hey Verena,
    vielen Dank für die Blumen. :-)
    Deine Karten sind toll!!! Da sieht man doch sofort die Künstlerin, hast die Bäumchen doch sicher per Hand ausgeschnitten, oder?
    Super!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Werde ja ganz rot... aber nur das weisse und den Stern.
    Der Baum aus dem Designerpapier ist per Schablone gemacht worden, die hab ich mir von meiner Tochter gemopst :-)
    Liebe Grüsse nach Altenberge!

    AntwortenLöschen
  3. Hi Verena,
    schöne Karten - ich mag Petrol total gerne!
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, da wartet eine Überraschung auf dich!
    LG Ute

    AntwortenLöschen