Donnerstag, 6. Oktober 2016

Kuchen auf die Schnelle...


Das ging wirklich flott.
Meine Tochter und ich fanden diese push pops zu witzig.
In einem holländischen Kaufhaus lachten sie uns zu sehr an
und waren dazu ein wahres Schnäppchen.
Also jetzt hieß es Ausprobieren... 
wir schichteten (von unten angefangen):
-fertig gebackene Eierwaffeln mit  
-Sahne-Vanillezucker-Himbeeren-Creme
-fertig gebackene Eierwaffeln
-Sahne mit Himbeeren
-fertig gebackene Eierwaffeln
-Sahne-Vanillezucker-Himbeeren-Creme
-Sahne
-Mandeln und eine Himbeere

...unser Fazit: schnell, lustig, lecker!

Kommentare:

  1. Mmmh, sehen die lecker aus! Diese Push-Pop's gab's vor einiger Zeit mal bei NKD und da hatte ich mir im Ausverkauf auch einige zum Schnäppchenpreis gesichert, aber sie schlummern immer noch unbenutzt im Schrank. Beim Anblick Deiner Köstlichkeit bekomme ich Lust, sie endlich mal zu vewenden.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Birgit!
      Mach das mal, macht wirklich Spaß. Man kann ja auch aus Fertigböden, wie z.B. Wiener Boden ausstechen und mit Obst und Joghurtmasse füllen oder Müsli zwischendurch. Ist wirklich ganz witzig.
      Unter "Rezepte" habe ich auch ein Spekulatius Tiramisu. So etwas müsste auch gehen...LG!

      Löschen